Walderlebnistag auf dem Busig 
im Rahmen der Ferienspiele 2021 in Großheubach

Im Rahmen der Ferienspiele in Groß - und Kleinheubach fand am Samstag, dem 11. September 2021 eine Ferien - Aktion unter Federführung der PWG / FW mit Kindern aus Großheubach und der Verwaltungsgemeinschaft Kleinheubach am Busigberg statt.

Nach einer Sicherheitsbelehrung und einleitenden Worten  an die Gruppe durch Carolin Faltus ging es los.

Bei einem herbstlichen aber trockenem Wanderwetter, mit Rucksack und  Proviant,  begann der Fußmarsch vom Ort zum Busigberg hoch.

In den kommenden Stunden waren die Kinder mit verschiedenen Aktivitäten beschäftigt.

Carolin Faltus hatte Bälle mitgebracht mit denen die Kinder sich auf einer eine naturbelassenen Kugelbahn beschäftigten.

Jessica Knapp organisierte mit einer Gruppe Kinder eine Waldrally mit verschiedenen Aufgaben zum Suchen , Finden und Einsammeln von Dingen die man im Wald findet, wie Steine, Zweige, Moos , ...

Johannes Schmitt,  und Johannes Bittner leitetenen  die  Gruppe an , zum Bau eines  Tippis aus herumliegenden Ästen und Zweigen. Das Tippi ,  eine Art Indianerzelt , ist  auf dem beigefügtem  Bild zu sehen.

Corona konform wünschten sich die Kinder ein Tippi mit einem Eingang und Ausgang mit Einbahnstraßenregelung.

Kurt Bittner schnitzte verschieden Stöcke aus Kirschbaum die alle Absatz fanden

Brigitte Bittner legte aus Steinen, Blättern , Zweigen , Farn und Moos mit den Kindern ein Waldmandala in der Form eines Kreises  am Boden aus.

Zwischenzeitlich bekamen die Kinder von Norbert Petri Getränke zur Stärkung spendiert.

Diese Aktion findet seit mehreren Jahren statt. Auch einige " Wiederholungsteilnehmer " waren unter den Kindern.

Im Abschlußgespräch äußerten sich die Teilnehmer begeistert  und würden die Aktion im nächsten Jahr gerne wiederholen.

gez. Kurt Bittner

1. Vors. PWG / FW Großheubach e.V.